Die Masterarbeit… ja, die Masterarbeit…

Veröffentlicht am 16. November 2013 von Paule

Hallo mal wieder,

 

ich hatte ja im vorigen Post geschrieben, dass ich mich auf eine der zwei Stellen bei der WHO beworben habe, die eine Kooperation mit der Uni hier hat. Da habe ich gestern Antwort bekommen und wurde leider nicht genommen – das Wissen, dass nur eine der Stellen besetzt wurde, hilft mir allerdings auch nicht weiter..

Das Problem daraus entstehende Problem ist leider, dass ich mir selber ein Thema ausdenken muss. Und am besten zeitgleich eine Organisation, die mich darin untersuetzt und ich Zugriff auf Ressourcen (wie z.B. Mitarbeiter, oder deren Netzwerk, oder aehnliches) habe. Ich sitze jetzt seit einigen Stunden in der Bibliothek und durchforste das Netz nach Moeglichkeiten und bin bei XING und LinkedIn auch teils fuendig geworden. Darauf verlassen moechte ich mich aber nach wie vor nicht wirklich, und da die ersten Vorschlaege zu Themen und Versuchsdesign in den kommenden Wochen abgegeben werden sollen, suche ich baldig etwas festes. Am liebsten gestern schon! Ich bin bei einer Seite, bei der man Abschlussarbeiten kaufen kann, nach moeglichen Themenkategorien fuendig geworden. Ich habe einigen am Telefon schon erklaert, in welche Richtung die Arbeit gehen koennte, und di8ese Einteilung trifft es wahrscheinlich am besten:

 

  • Arbeitsorganisation
  • Arbeitszeitmodelle
  • Ausbildung / Weiterbildung
  • Betriebsrat / Mitbestimmung
  • E-Recruitment
  • Entgelt / Entlohnung
  • Fehlzeiten / Absentismus
  • Führung
  • Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterbeteiligung
  • Mobbing
  • Motivation / Anreize
  • Personalentwicklung
  • Personalmarketing / Personalbeschaffung
  • Personalwirtschaft / Personalwesen allgemein

 

Dazu kommen natuerlich noch weitere Kategorien, aber in aehnlichem Rahmen sollte sich das bewegen. Koennt ihr mir helfen? Ideen? Irgendjemand? BIIIIITTEEEEEE!!

 

Ich gehe jetzt weiter surfen in der Hoffnung, DIE Position zu finden.

Ciao

P

Kategorie: Nottingham, Tagebuch

Antworten

*

*