18. Mai – Selfies auf Level 4

Veröffentlicht am 19. Mai 2014 von Paule

Heute war nicht so produktiv, wie eigentlich erwartet. Julia (2. v.l.), die Freundin von Sven, hatte in ihren Geburtstag hinein gefeiert – mit Pizza und netten Leuten und pi-pa-po. Deswegen dachte ich eigentlich, ein nettes Gruppenfoto als Foto des Tages bescheren zu können. Die Stimmung war aber so gut, dass eine Kamera den Moment eher kaputt gemacht hätte.

Entsprechend gab es ein Remake vom Handstand-Selfie. Es hat mich dann doch ziemlich gewurmt, dass es nicht so geworden ist, wie ich es mir eigentlich vorgestellt hatte. Und da unser Dach zum neuen Schauplatz geworden ist (Marc hat schon den ganzen Tag dort gelegen heute), dachte ich mir, dass man es dort bei einem schönen Sonnenuntergang einfach noch mal wiederholen könne.

18. Mai - Selfie Level: 4

17mm, f/9.0, 1/125s, iso 100. Nächstes Mal: Wird es nicht geben. Zwar habe ich meine Softbox nicht hier, aber eventuell wäre das auch eine Idee das, statt den nackten Blitz zu benutzen. Aber irgendwie gefällt mir das harte Licht.

So. Da ich so langsam lerntechnisch wirklich etwas in die Bredouille komme, muss ich jetzt echt ins Bett. Also, bis morgen!

Kategorie: 365
Tags: , , ,

4 Kommentare zu “18. Mai – Selfies auf Level 4”

  1. LaMi sagt:

    Handstand am Rand des Dachs??? wirklich?

  2. […] hatte ich mit dem Handstand-Selfie bereits an einem Fotowettbewerb mitgemacht. Von 250 Einsendungen gab es sieben Gewinner, von denen […]

  3. […] hatte ich mit dem Handstand-Selfie bereits an einem Fotowettbewerb mitgemacht. Von 250 Einsendungen gab es sieben Gewinner, von denen […]

Antworten

*

*