19. September – Wer ist eigentlich Emil?

Veröffentlicht am 20. September 2014 von Paule

Heute haben wir es endlich geschafft einen Termin zu finden. Einen Termin für die ersten Babyfotos. Babyfotos von Emil. Emil ist unser neuestes Familienmitglied!

Er gehört zu Lars und Nicole, ist am 22.08.2014 „geschlüpft“, wie Lars gerne sagt, und hatte vor einem Monat 3.5Kg und 53Cm mit sich gebracht. Inzwischen ist er fast einen Kilogramm schwerer und geht ganz gut auf. Man kann die ersten Züge des Dittmers an ihm erkennen: Ist am pupsen wie ein Großer, wenn nicht geschlafen wird, dann wird geschrien, hat ähnlich wenig Haare wie Papa und Opa und kann ziemlich gute Grimassen machen.

Von großem Interesse ist bisher die Farbe weiß, am besten in Form von Tapete. Das hat es nicht ganz einfach gemacht, Bilder zu kriegen, wo er in die Kamera lächelt. Aber das sollen ja auch nicht die letzten gewesen sein, die es von dem Kleinen gibt! Ich hoffe, dass ein paar Fotos dabei sind, die auch der Familie gefallen.

 

Emil-23 Emil-6 Emil-40
Emil-47 Emil-83 Emil-36
Emil-80 Emil-55 Emil-27

Als vollwertiges Familienmitglied kommt auch noch der Hermann dazu. Unschwer zu erkennen, dass auch er etwas von einem Dittmer hat…

 

Emil-95 Emil-111

In Anbetracht des schlechten Lichts und dass es meine ersten Babyfotos sind, bin ich eigentlich ganz zufrieden mit der Ausbeute. Da bin ich doch ganz froh, dass mir die beiden Eltern das Vertrauen geschenkt und so gut mitgemacht haben! Es gab mal wieder einiges zu lernen und hat doch auch viel Spaß gemacht.

Wie dem auch sei, mehr lässt sich dazu nicht sagen. Der kleine kann ja noch nicht sprechen und mehr Infos dazu geben, was er so cool findet. Also, bis morgen!

 


Kategorie: 365, Wer ist eigentlich...?
Tags:

2 Kommentare zu “19. September – Wer ist eigentlich Emil?”

  1. […] wurde von Lars und Nicole als Fotograf zur Taufe von Emil eingeladen. Bekanntlich ist in der Kirche nicht sonderlich viel Licht, was trotzdem der erste […]

  2. […] Cousin Lars und ich sind nun seit Monaten am gucken, dass man von Emil mal wieder Fotos bekommt. Das letzte Mal ist ja schon wieder ein wenig her und seitdem ist fast ein ganzes Jahr vergangen. Wie man an den […]

Antworten

*

*