30. Januar – Tam-Tam

Veröffentlicht am 31. Januar 2015 von Paule

Ja. Das war doch mal überzeugend. Und mit ordentlich Tam-Tam. Witzige Leute, langer Abend, produktiver Workshop, anstrengender Tag. Sehr viel detaillierter muss man gar nicht auf die ersten 1 1/2 Tage eingehen, außer vielleicht, dass es wohl wieder ein ziemlicher Glücksgriff war. Scheint in letzter Zeit häufiger zu passieren…

Wieder in Lüneburg gab es dann die Gelegenheit, Nadine seit langem mal wieder zu begegnen. Freitags und Samstag spielt sie in der Regel Babysitter, was auch heute wieder der Fall war. Da bot es sich natürlich an, sich dazu zu gesellen. Was nicht ohne Folgen blieb: wir mussten stop-tanzen, Gitarre spielen, singen, Lande- bzw. Startbahn sein, kämpfen, essen und zu guter Letzt Zähneputzen. Die Kleine hat so schöne Haare, dass es davon ein Foto geben musste. Ihr kleiner Bruder meist noch besser, aber davon gibt es nur Spiderman-, Bruce-Lee-, oder Cowboy-Posen. Zucker!

Hier allesammen am putzen.

30. Januar - Tam tam

Jetzt reicht es aber auch wirklich. Also bis morgen!

Kategorie: 365

Antworten

*

*