Problembehebung mit Wacom Tablet: Maus hängt am linken Bildschirmrand

Veröffentlicht am 12. Juni 2014 von Paule

Letztens habe ich mein altes Wacom Tablet (CTE-440/S) herausgekramt, da die Bedienung in Lightroom, Photoshop oder nur die Maus mit einem Tablet doch wesentlich vereinfacht wird. Durch Druckempfindlichkeit, mehreren Knöpfen an Stift und Tablet und einfach der gewohnten Stifthaltung ist es schlicht und ergreifend sehr bedienerfreundlich.

Unter Windows 7 hatte ich jedoch das Problem, dass der Mauszeiger am oberen linken Bildschirmrand ’stecken bleibt‘ und sich nicht bewegen lässt. Nach etwas Recherche, habe ich dann die entsprechende Lösung gefunden, die auch für andere Wacom Tablets helfen soll:

 

 1) Öffnet den Geräte-Manager. Am schnellsten in Windows 7, Vista und Windows 8 geht es, indem man die Suchfunktion benutzt. Einfach auf den Startknopf drücken bzw. die Windowstaste auf der Tastatur und ‚Geräte-Manager‘ im Suchfeld eingeben.

2) Im Geräte-Manager gibt es den Punkt ‚Mäuse und andere Zeigegeräte‘. Mit Klick dieses Menü erweitern, um die darunterliegenden Geräte anzuzeigen.

3) Wahrscheinlich wird zwei Mal ‚HID-konforme Maus‘ angezeigt. Klickt auf beide Geräte und sucht nach dem, das „Ort: Wacom Virtual Hid Driver“ anzeigt:

 

Wacom virtual HID Driver

Wacom virtual HID Driver

4) Unter dem ‚Treiber‘ Tab, klickt auf ‚Treiber aktualisieren‘ und wählt den Punkt ‚Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen‘ aus.

5) Um den richtigen Treiber zu finden, navigiert zu Computer -> C: -> Programme -> Tablet oder tippt ‚C:\Program Files\Tablet‘ in das Feld ein.

6) Stellt dabei sicher, dass ‚Unterordner einbeziehen‘ einen Haken hat.

 

Ort zum Tablet Treiber

Tablet Treiber

7) Auf ‚Weiter‘ klicken und den Treiber aktualisieren lassen.

8) Das Problem sollte behoben sein und das Tablet müsste wie gewohnt funktionieren.

 

Für mich hat dieser Weg geholfen. Viel Erfolg, vielleicht löst das auch euer Problem!

 

P.s.: Falls ihr nicht den richtigen Treiber finden solltet, sucht auf der Wacom Treiber Seite nach „cons523-4c_int.exe“ oder lädt die .exe direkt hier herunter. Viel Spaß!

 


Kategorie: Computer und Co
Tags: , , , ,

Ein Kommentar zu “Problembehebung mit Wacom Tablet: Maus hängt am linken Bildschirmrand”

  1. […] Verbindung mit dem Fix von den Treibern des Wacom Graphire 4, kommen weitere ‘Probleme’ ins Spiel. Das Tablet, das unter Windows XP einfach das […]

Antworten

*

*