Pac-Man auf Google Maps spielen?! Ein Aprilscherz?

Veröffentlicht am 31. März 2015 von Paule

Nicht jeder Aprilscherz ist unbedingt witzig. Aber Google hat sich mal etwas besonderes ausgedacht: Innerhalb von Google Maps kann man ab heute Pac-Man auf unseren Straßen spielen. Ganz wie früher mit dem Atari!

Dahin zu gelangen, ist ganz simpel. Einfach auf http://maps.google.com gehen, sich sein Terrain nach Wahl aussuchen und es kann schon fast losgehen. Wir haben uns mal die Gegend um den Hamburger Bahnhof ausgesucht. Jetzt muss nurnoch das kleine Pac-Man Feld am linken unteren Bildschirmrand angeklickt werden.

Google Pac-Man 1

 

Und dann kann es fast schon losgehen. Google verwandelt sich in das gute alte Pac-Man.

Google Pac-Man 2

 

Auch Querstraßen können benutzt werden, allerdings ist das manchmal nicht ganz einfach. Ein wenig Übung braucht es – aber sonst gilt alles wie sonst: Alle goldenen Punkte einsammeln. Wenn man die größeren Münzen gefuttert hat, kriegen die Gespenster Angst und man kann sie für Extrapunkte wegmampfen. Kann es besser werden?

Google Pac-Man 3

 


 

Keine großen News, aber trotzdem viel Spaß mit dem kleinen Tweak 🙂

Kategorie: Computer und Co, Wissenswert

Antworten

*

*